Home Qualität seit 1997

Schöni PartyWare AG
Isenrietstrasse 9a
8617 Mönchaltorf
044 984 44 05
info@partyware.ch

 

 

Pflege von Lodge Gusseisen-Geschirr "Seasoning"

Wie alles Gusseisen-Geschirr kann auch das Lodge Gusseisen-Geschirr rosten. Um das Lodge Gusseisengeschirr zuverlässig vor Rost zu schützen, müssen die Poren und die Oberfläche des Gusseisens mit einer Schutzschicht überzogen werden, die den direkten Kontakt von Wasser mit dem Gusseisen verhindert. Nach der folgenden Vorbehandlung ist das Rosten des Gusseisen-Geschirrs praktisch ausgeschlossen.

Vorbehandlung (Sehr wichtig!!!)

  1. Reinigen Sie das Lodge Gusseisen-Geschirr zuerst gründlich mit Spülmittel und Wasser.
  2. Streichen Sie die ganze Innenseite des Kochgeschirrs mit pflanzlichem Bratfett aus (inkl. Deckel der Pfannen, Ausgussrohr bei Teekannen)
  3. Erhitzen Sie das Lodge Gusseisen-Geschirr in einem Ofen während ca. 1 Stunde bei 180 C°.
  4. Nehmen Sie das noch warme Gusseisen-Geschirr aus dem Ofen, giessen das überschüssige Fett aus und reiben das Geschirr mit einem Lappen trocken.
  5. Mit neuem Lodge-Gusseien-Geschirr wiederholen Sie die Schritte 2-4 ein oder zwei mal.

Erfahrene Lodge Gusseisen-Geschirr-Benutzer empfehlen zusätzlich, das Lodge-Gusseisengeschirr vor dem "Einfetten" 1-2 Stunden mit Kartoffel-Schalen auszukochen.

Achtung: Erhitzen oder kühlen Sie neues Lodge Gusseisen-Geschirr nicht zu schnell, sonst können Risse entstehen!

Gebrauch